Wie kann ich meine Orte festlegen?

Wähle im Menü (Symbol mit drei Strichen am linken oberen Rand des Screens) „Meine Orte“. Hier kannst zu deine Wohnadresse oder deine Arbeitsadresse erfassen und unter „Weiteren Ort hinzufügen“ weitere Fix-Orte wie den Bahnhof oder die Park und Ride Anlage auf deiner täglichen Route festlegen.

Was sind ummadum Hilfsfahrten?

Mit der ummadum App hast du die Möglichkeit, Mitfahrgelegenheiten oder Hilfsfahrten anzubieten oder zu suchen. Indem du eine Hilfsfahrt anbietest, erklärst du dich bereit, auf deiner geplanten Fahrt, für andere Menschen, die derzeit aufgrund der Corona-Krise ihr Zuhause nicht verlassen können, Besorgungen mit zu erledigen und diese zuzustellen.

Wie funktionieren ummadum Hilfsfahrten?

Auf dem Startscreen in der ummadum App hast du die Möglichkeit, entweder eine ummadum Hilfsfahrt oder eine ummadum Fahrt anzubieten oder zu suchen. Du möchtest deine Hilfe anbieten? Wähle am Startscreen ummadum „Hilfsfahrt anbieten“ und gib die Route ein, die du geplant hast. Im Menü kannst du standardmäßig unter „Meine Orte“ fixe Punkte, wie deine

Wie kann ich eine ummadum Hilfsfahrt anbieten?

Großartig, dass du helfen willst! Um eine Hilfsfahrt anzubieten, wähle am Startscreen „Hilfsfahrt anbieten“ und gib die Route ein, die du planst zu fahren. Im Menü kannst du standardmäßig unter „Meine Orte“ fixe Punkte, wie deine Wohnadresse oder deine Arbeitsadresse, festlegen. Diese werden dir bei der Eingabe der Route angezeigt, um dir die Auswahl zu

Wie kann ich eine Hilfsfahrt suchen?

Als Hilfe Suchende oder Hilfe Suchender hast du die Möglichkeit, über ummadum um Unterstützung bei deinen Besorgungen oder zum Beispiel einen Spaziergang mit deinem Hund anzufragen. Um Hilfe zu suchen, wähle bitte am Startscreen ummadum „Hilfsfahrt suchen“ und gib die Adresse ein, zu der deine Helferin oder dein Helfer kommen soll. Wenn du rechts vom

Was tue ich, wenn sich die Helferin oder der Helfer, die/den ich zu kontaktieren versucht habe, nicht meldet?

Falls deine Helferin oder dein Helfer nicht gleich erreichbar ist, versuche es erneut oder bitte eine andere Helferin oder einen Helfer um Unterstützung.

Welche Hilfe wird benötigt?

Hilfesuchende, deren Mobilität eingeschränkt ist, die zur Risikogruppe gehören, in Selbstisolation sind oder unter Quarantäne stehen, benötigen Unterstützung bei den Besorgungen des täglichen Bedarfs wie beispielsweise bei Einkäufen von Lebensmitteln, Medikamenten oder Tierfutter oder auch beim Spaziergang mit dem Hund. Durch die Abstimmung via Mail, Telefon oder SMS habt ihr beide die Möglichkeit, die Art

Wie kann ich mit der Helferin oder dem Helfer in Kontakt treten?

Nachdem du eine Hilfsfahrt gesucht hast (siehe hierzu „Wie kann ich eine Hilfsfahrt suchen?“), kannst du deine Helferin oder deinen Helfer telefonisch, per SMS oder Mail kontaktieren. Sag deiner Helferin oder deinem Helfer, wobei du Hilfe benötigst und übermittle gegebenenfalls eine Einkaufsliste. Lass sie oder ihn wissen, wohin genau sie/er kommen soll, wohin der Einkauf

Ich habe eine Benachrichtigung bekommen, dass jemand meine Hilfe benötigt. Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Nur die/der Hilfesuchende kann Kontakt aufnehmen. Wenn jemand deine Hilfe sucht, erhältst du eine Benachrichtigung in der App. Eine Übersicht deiner Benachrichtigungen findest du in der unteren Menüleiste unter dem Glockensymbol „Nachrichten“. Bei neuen Benachrichtigungen wird ein roter Punkt neben der Glocke angezeigt. Die Benachrichtigung ist für dich als Vorabinfo gedacht, dass du demnächst per

Kosten ummadum Hilfsfahrten etwas?

Nein, ummadum Hilfsfahrten sind ein kostenloser Service! Wir wollen euch in diesen schweren Zeiten unterstützen, eure Hilfsfahrten, die bereits jetzt vielfach stattfinden, noch schneller, übersichtlicher und einfacher zu organisieren! Mit diesem Service wollen wir alle Hilfsfahrten in eurer Umgebung sichtbar und verfügbar machen. Die Details der Besorgung selbst, insbesondere die Bezahlung getätigter Einkäufe, ist Teil

Wer kann Hilfsfahrten anbieten?

Jeder! Egal ob du NachbarIn, FreiwilligeR, Teil einer zivilen oder staatlichen Initiative bist oder dich bei einer NGO engagierst. Alle können ummadum nutzen, um ihre Hilfsfahrten noch leichter sichtbar und für alle Hilfesuchenden in der Nähe oder auf der Route der Hilfsfahrt verfügbar zu machen. Für zivile/staatliche Initiativen, Hilfsorganisationen oder NGOs: Legt eure geplanten Fahrten

Wie kann ich Feedback geben?

Wir haben das Feature der Hilfsfahrten unter Hochdruck in unsere ride-sharing App inkludiert, weil auch wir unterstützen möchten. Um unser Service der Hilfsfahrten noch intuitiver und besser zu gestalten, benötigen wir dein Feedback. Daher hoffen wir, dass du mit uns deine Erfahrungen teilen bzw. uns Hinweise geben kannst, was du an der App magst und

Wann und wie bekomme ich ummadum Punkte?

Dein Arbeitgeber und/oder deine Gemeinde können dir einen Teil der Punkte, die du für ummadum Fahrten brauchst, zur Verfügung stellen. Deine möglichen Partnerpunkte findest du, nachdem du dich mit der Community verbunden hast, in deiner Punkteübersicht. Wähle bei einer Fahrt einfach den gewünschten Partner aus und schon werden die Punkte, die du für die Fahrt

Kann ich Fahrten, die ich bereits geteilt oder gesucht habe, wiederholen?

Du kannst bei „Fahrt teilen“ aus deinen letzten Fahrten auswählen und diese erneut anbieten. Wähle aus den letzten Fahrten die gewünschte Route aus und klicke auf diese. Die App übernimmt automatisch Start- und Zielpunkt der geteilten Fahrt. Du findest deine letzten Suchanfragen unter „Fahrt suchen“ in der unteren Leiste des Bildschirms. Klicke auf die gewünschte

Kann ich „Fixpunkte“ wie Arbeits- oder Wohnort speichern?

Ja, du kannst Fixpunkte, von denen oder zu denen du oft fährst, im Menü unter „Meine Orte“ speichern. Sobald du eine Fahrt teilen willst oder suchst, kannst du aus den gespeicherten Orten wählen, indem du bei der Eingabe von der Route bei Start bzw. Ziel auf das „X“ daneben klickst. Die App schlägt dir dann

Ich habe beim Registrieren keine Verifizierungsmail erhalten!

Wenn du in der ummadum App deinen Account erstellst, musst du deine E-Mailadresse bestätigen. Darum erhältst du per E-Mail einen Verifizierungslink. Um Fahrten zu teilen, ist auch eine Telefonverifikation erforderlich. Du hast dieses E-Mail nicht erhalten? Die Zusendung des E-Mails kann ein paar Minuten dauern. Bitte warte etwa 10 Minuten und kontrolliere dann noch einmal

Ich kann mich nicht in der neuen ummadum-App anmelden!

Seit Anfang September ist eine neue Version der ummadum-App in den Stores zum Download verfügbar. Egal ob du ein neuer User bist oder bereits einen Account in der alten Version der ummadum-App hattest, du musst dich neu in der App registrieren.

Kann ich die ummadum-App ohne Internetverbindung verwenden?

Du benötigst eine Internetverbindung, um die ummadum App zu benutzen. Bitte verbinde dich mit dem Internet, um alle Features verwenden zu können.

Ich habe vergessen die Fahrt zu starten!

Wenn du als FahrerIn die Fahrt nicht startest, erhalten MitfahrerInnen keine Benachrichtigung, dass du auf dem Weg bist und sehen auch deine Geolocation nicht. Du kannst die Fahrt auch noch starten, direkt bevor du deine MitfahrerInnen abholst. In diesem Fall kann es sein, dass wir dich nach der Fahrt kontaktieren. Es kann sein, dass du

Meine Frage/mein Problem ist hier nicht gelistet!

Solltest du hier in unseren FAQs keine Antwort auf deine Frage finden oder ein anderes Problem haben, kontaktiere uns bitte unter folgender E-Mailadresse: support@ummadum.com.

Wie kann ich meine/n FahrerIn/MitfahrerIn kontaktieren?

Du kannst deine(n) FahrerIn oder MitfahrerIn in der App telefonisch oder per SMS kontaktieren. Dies ist aus Sicherheitsgründen nur für einen begrenzten Zeitraum vor, während und nach der Fahrt möglich.

Wie kann ich eine bevorstehende Fahrt abbrechen?

Wenn du als FahrerIn oder MitfahrerIn eine veröffentlichte oder angefragte Fahrt abbrechen möchtest, wähle die betroffene Fahrt aus und klicke auf „Diese Fahrt stornieren“. MitfahrerInnen, die diese Fahrt bereits angefragt haben, werden per Push-Nachricht informiert, dass die Fahrt nicht stattfindet. FahrerInnen, die die Anfrage von MitfahrerInnen bereits bestätigt haben, werden per Push-Nachricht informiert, dass die

Wie kann ich einen User melden?

Sollte sich ein User in deinen Augen unpassend verhalten (z.B. durch die Verwendung eines kriminellen Anzeigebildes, durch unpassendes Verhalten, etc.) kannst du ihn mithilfe der App melden. BITTE BEACHTE: Die Meldung eines Users dient ausschließlich dem Schutz anderer User und soll nur im Falle von unangemessenem Verhalten erfolgen. Die Bewertung der Fahrtleistung oder anderer Aspekte

Müssen FahrerInnen für die gesammelten Punkte Einkommenssteuer zahlen?

Als ummadum-FahrerIn musst du keine Einkommenssteuer zahlen, da die Kosten fürs Fahren meist deutlich höher sind als die ummadum-Punkte. Sogar der gesetzliche Aufwandersatz (Kilometer-Geld) ist mit 42 Cent je Kilometer und 5 Cent extra pro MitfahrerIn höher als die ummadum-Punkte für 4 MitfahrerInnen. Siehe auch unter help.gv.at (https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/99/Seite.991598.html).

Ist ein Unfall am Weg zur Arbeit mit einer Fahrgemeinschaft ein Arbeitsunfall?

Auch wenn du mit einer Fahrgemeinschaft unterwegs bist, liegt dann ein Arbeitsunfall vor, wenn der Unfall auf dem direkten Weg von/zur Arbeit passiert. Siehe auch unter help.gv.at (https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/289/Seite.2891100.html).

logo ummadum

ummadum Service GmbH
Weisstraße 9
6112 Wattens
AUSTRIA

ummadum Service GmbH
Prinz-Eugen-Straße 2/5 
1040 Wien
AUSTRIA

Bleib auf dem Laufenden…​

... und melde dich jetzt für unseren ummadum-Newsletter an!

Please wait...

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch